Immer informiert!

Umleitungen Änderungen

Fahrplanänderungen

08.02.2024 | Top Meldung

800 und 810: Morgens bessere Verbindungen

Nach den Winterferien gibt es in den Morgenstunden Änderungen im Fahrplan der OVG-Linien 800 und 810: Bei der Linie 800 startet der Bus an Schultagen bereits um 5:40 Uhr am S-Bahnhof Oranienburg. Außerdem wird die Rückfahrt ab Flatow zusätzlich über Groß Ziethen geführt, der Bus erreicht diese Haltestelle um 6:50 Uhr. Damit können unsere Fahrgäste pünktlich den Bahnanschluss zur RB55 in Kremmen um 7:16 Uhr erreichen. Die Linie 810 fährt nun schon um 6:49 Uhr ab Mühlenbeck - fünf Minuten früher als bisher. Dies ist nötig, um die pünktliche Ankunft zum Schulbeginn bei künftig längeren Fahrzeiten in Glienicke und Schildow sicherstellen zu können.

06.02.2024 | Verkehrsmeldung

Linie 822 fährt häufiger

Ab 12. Februar gelten ein paar Veränderungen auf der Linie 822. Damit greift die OVG Wünsche der Fahrgäste auf, die Anschlüsse werden verbessert: Zum Schulstart nach den Winterferien wird eine zusätzliche Fahrt um 8:00 Uhr ab Havelstraße bis zum S-Bahnhof Hohen Neuendorf eingerichtet, die Rückfahrt erfolgt um 8:15 Uhr. An Schultagen fährt der Bus nun bereits um 9:05 Uhr ab Havelstraße, so dass der zweite Schulbeginn in Birkenwerder erreicht wird.

Die letzte Fahrt ab Birkenwerder startet künftig um 20:02 und fährt dann bis zum Endpunkt Havelstraße. Am S-Bahnhof Hohen Neuendorf ist die Abfahrt dann um 20:15 Uhr. Außerdem fährt der Bus zusätzlich um 20:40 Uhr ab Havelstraße bis zum S-Bahnhof Hohen Neuendorf und zurück um 20:55 Uhr. Der neue Fahrplan ist hier zu finden.

 

27.12.2023 | Top Meldung

OVG-Linie 822 mit neuer Strecke

Ab 1. Januar 2024 ändert sich die Linienführung der OVG-Linie 822, die in den vergangenen zwei Jahren täglich zwischen Hohen Neuendorf, Havelstraße und Birkenwerder, Am Waldfriedhof unterwegs war. Künftig endet die Linie in Birkenwerder, Karl-Marx-Straße. Zwischen den Haltestellen Havelstraße und S-Bahnhof Hohen Neuendorf fährt der Bus im 20/40-Minutentakt und weiter bis Birkenwerder, Karl-Marx-Straße im Stundentakt. Die Linie berücksichtigt die Abfahrts- und Ankunftszeiten der S-Bahn am Bahnhof Hohen Neuendorf. Am Wochenende und an Feiertagen wird der Streckenteil nach Birkenwerder nicht bedient, in Hohen Neuendorf kommt ein Linientaxi zum Einsatz.

In der zweijährigen Testphase der Linie bis zum Waldfriedhof wurden die Fahrgastzahlen, die der Nahverkehrsplan für neue Linien vorgibt, nicht erreicht. Die weitere Finanzierung dieser Strecke war somit unklar. Ein Vertrag mit der Stadt Hohen Neuendorf stellt nunmehr sicher, dass Schülerinnen und Schüler der Bienenstadt mit dem Bus zur Gesamtschule nach Birkenwerder kommen und nachmittags wieder nach Hause.

08.12.2023 | Verkehrsmeldung

Änderungen zum Fahrplanwechsel

Zum Jahresende bringt die OVG mehr Busse auf die Straße: Mit der neuen Linie 825 feiert der PlusBus Premiere, der Oranienburg mit Bernau verbindet. Auf den Linien 800, 804, 805, 807 und 812 gibt es zusätzliche Fahrten und besser abgestimmte Zeiten und auf der Linie 809 werden mehr Gelenkbusse eingesetzt.

Die Linie 805 fährt im Abschnitt bis Schmachtenhagen künftig im zeitlichen Versatz mit dem neuen PlusBus, sodass ein besserer Anschluss an die S 1 gegeben ist. Morgens und nachmittags fährt sie speziell für die Schülerinnen und Schüler über Wensickendorf, sonst nimmt sie den direkten Weg von Schmachtenhagen nach Zehlendorf. Die Fahrzeiten zwischen den Haltestellen der Linien 800 und 807 sind überprüft und nun zeitlich angepasst. Damit verbessert sich die Pünktlichkeit der Busse. Um den Fahrplan der Linie 800 zu vereinfachen, wurden die Abfahrtzeiten an Schultagen für viele Fahrten in den Ferien übernommen.

Komfortabler wird es am Morgen auf der Linie 809, denn an Schultagen werden künftig zwei weitere Gelenkbusse eingesetzt. Morgens wird auf der Linie 804 eine zusätzliche Fahrt angeboten, damit die Kinder die Friedrichsthaler Grundschule besser erreichen können. Änderungen des Fahrplans gibt es auch auf der Linie 812, wo u.a. weitere RufBus-Fahrten angeboten werden.

24.08.2023 | Verkehrsmeldung

Linie 809 fährt anders

Ab 28.08.23 ändert sich der Fahrplan der OVG-Linie 809 wegen der Bauarbeiten an der B 96: Sie hält nicht an den Haltestellen S-Bahnhof und Schule in Bergfelde. Dafür werden Ersatzhaltestellen in der Fichtestraße eingerichtet.

07.06.2023 | Verkehrsmeldung

Sperrung der Fontanestraße

Der nächste Bauabschnitt des Ausbaus der Fontanestraße in Hennigsdorf beginnt. Sie wird ab dem 15. Mai im Bereich zwischen der Humboldtstraße und der Parkstraße voll gesperrt, der Verkehr wird umgeleitet. Davon betroffen ist auch die OVG-Linie 824, die dann über die Rathenaustraße zum S-Bahnhof Hennigsdorf fährt. Die Haltestellen Humboldtstraße, Fontaneschule und Rathenaustraße können nicht angefahren werden. Gleiches gilt für die Buslinie 136. Die Bauarbeiten sollen im Oktober 2024 beendet sein.